Tag Archives: TTIP

Zum Henker, Herr Juncker!

(kb) Sie kapieren wohl nichts mehr, Jean-Claude Juncker! Sitzen Sie auf einem so hohen Roß, dass Sie, von der goldenen Sonne des Geldes geblendet, das, was sich an der Basis tut, nicht mehr sehen und hören? Nachdem der lavierende Inselbrite höflich verabschiedet wurde, mit Freundschaftsküsschen ihrerseits belästigt, sollte man Sie ohne Kusshand zum Teufel jagen! – So, die erste Galle ist raus.

Wenn sich sogar der nagelneue österreichische Bundeskanzler, bisher erfolgreicher Manager des Großkonzerns ÖBB, bereits in seiner ersten Brüsseler Sitzung laut über Ihren EU-Entscheid, das Handelsabkommen mit Kanada (CETA) an den Parlamenten der Mitgliedsstaaten vorbei abzuschließen, empören muß, sollte das für Sie ein ernstzunehmendes Warnsignal sein:

Eine Direttissima für die Durchsetzung der CETA, lieber Herr Juncker, wäre die falscheAuf dem bevorsthenden EU-Gipfel wird nur abgenickt.Strategie, eventuellen Einsprüchen und damit verbundenen Verzögerungen aus dem Weg zu gehen. Wenn nun auch der deutsche Wirtschaftsminister warnend erklärt, das könnte das Ende der TTIP-Verhandlungen werden, dann sollten Ihnen die Grausbirnen aufsteigen. Was glauben Sie denn, wer Sie sind? Haben Sie Ihren EU-Juristen einen Maulkorb verpasst (siehe Bild)? – Als oberster Dienstleister der EU haben Sie nicht das Recht, sich – auch wenn durch Paragraphen abgestützt – aufzuführen wie ein König. Basta.

Kommentare deaktiviert für Zum Henker, Herr Juncker!

Filed under Allgemein, Morgengalle