Die Schuldigen sind nicht „die da oben“!

(gw) Die da oben, das Establishment, die Politiker, die Zeitungsschmierer. Das sind die Adressaten, bei denen die Unzufriedenen, die Verlorenen, die Alleingelassenen ihren Frust abgeben. Das hat bei uns zuvörderst nichts mit Geld und vorhandener Ungleichheiten zu tun, sondern mit der Verluderung der Gesellschaften. Das Mit- und  Zwischenmenschliche, das Verbindliche ist uns abhanden gekommen. Aus jeglichem Miteinander sind Nebeneinander und Konkurrenz geworden. Die Resultate heißen Bindungsunfähigkeit und Sozialverlust in allen Lebensbereichen. Dass nun die sogenannten Populisten, Rattenfänger im Nadelstreif oder Hosenanzug ernten, was auf der Strecke geblieben ist, kann uns nicht wundern.

Kommentare deaktiviert für Die Schuldigen sind nicht „die da oben“!

Filed under Allgemein

Comments are closed.